Hope Podcast Radio

Allgemeiner Haushalt (Projekt-Nr. 3100)

Fotocredit: Sergey Nivens; Fotolia.com

Die vom DIVSI (Deutsches Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet) veröffentlichte Studie "Euphorie war gestern" besagt, dass das Internet für heutige Jugendliche selbstverständlich geworden ist. Während 2014 noch zwei Prozent der jungen Menschen zwischen 14 und 24 offline waren, gibt es in dieser Altersgruppe heute keine Offliner mehr. 99 Prozent nutzen das Internet täglich. Zudem sind 99,8 Prozent auch Smartphone-Besitzer. 

Hope Podcast Radio ist am Leben interessiert. Jede finanzielle Unterstützung trägt dazu bei, weiterhin viele Menschen mit der Hoffnung und frohen Botschaft der Bibel zu erreichen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Neue Podcastsendungen (Projekt-Nr. 3103)

Der Name "Stimme der Hoffnung" ist zugleich Programm und Auftrag beim Hope Podcast Radio. Wir senden die gute Nachricht von der Erlösung durch Jesus Christus via Internet. Jeden Tag entstehen uns Kosten für umfangreiche redaktionelle Arbeit, um Inhalte für Andachten, Predigten, Sendungen mit interessanten Studiogästen, Jugend- und verschiedene Magazinsendungen zu schaffen. Nicht zu vergessen die notwendige Hörerbetreuung u.v.m.

Helfen Sie mit Ihrer Spende dabei mit, dass wir weiterhin ein abwechslungsreiches und interessantes Podcast-Programm ausstrahlen und noch viele Menschen unsere Botschaft von der Liebe Gottes erfahren können!