From our letterbox...

Hope Channel television

»Wir sind ja so glücklich, dass es den Hope Channel gibt. Unsere Lieblingssendung neben den Predigten ist 'die Bibel. das Leben.' ... Aber das unbedingte Angenommensein und die Liebe und Barmherzigkeit Gottes habe ich erst durch die Bibellehrbriefe, das tägliche Lesen in der Bibel und im Andachtsbuch richtig verstanden.
(Frau G. aus Johanneskirchen)

Hope Channel podcast

»Mit Interesse habe ich gelesen, dass Sie das 70. Jubiläum feiern. Ihre Sendung dazu werde ich mit großer Begeisterung in unserem Simply-TV verfolgen. Ich wünsche Ihnen zum Jubiläum von ganzen Herzen alles Gute, Erfolg und noch eine lange, schöne Tätigkeit. Es wird Sie viel-leicht interessieren, dass ich Ihren Radiosender schon in meiner Jugend über Kurzwelle – ich glaube aus Malta – gehört habe. Ich bin ein großer Fan von Ihnen und finde, dass Sie ein wunderbares Programm haben.«
(Herr S. aus Wien, Österreich)

Hope Bibelstudy institute

»Ich habe mich gefreut, von Ihnen Post zu erhalten, nachdem Helena (9 Jahre alt) immer voller Freude ihren Kurs macht und auf Antworten von Ihnen wartet. Vielen Dank für diese tolle Arbeit. Die Off enbarung habe ich mir gerade wegen Helena ausgesucht, da das Thema sie gerade sehr beschäft igt und es lange her ist, dass ich mich mit diesem Thema beschäft igt habe. Wobei es nicht einfach ist, gerade dieses Buch kindgerecht aufzubereiten, bzw. vorzubereiten. Wir versuchen die Off enbarung in unserer Familienandacht aufzubereiten.« (Frau J. aus Eltville)

Hope library for visually handicapped people

»Vielen Dank für die langjährige Belieferung der Hörbücherei. Da meine Mutter inzwischen 102 Jahre alt ist und keine CDs mehr hört, bitte ich Sie, die Betreuung einzustellen. Mit bestem Dank.« (Frau S. aus Darmstadt)

 

Birgit Kiepe, Donor Liaison and Support


Nowadays people yearn for binding values: they look for guidance and security in their lives. Some people worry about big questions like: „Is there any other invisible world? Why and what for do I live? Will there be any other life afterwards? How can I deal with my personal defeats, guilt, fears and death?“

With our work we want to offer help – help free of charge. Help in finding answers the Bible gives concerning life issues. Through our work thousands of people have discovered what the Bible says about the beginning of the world and how everything will end. They have realized that God really exists and that he takes care of us. And they have experienced that God loves us and that he is with us
.

With your donation someone else has the chance for a new beginning and to experience how God's word can change lives.
Please support our work with your donation that enables us to spread the good news of the salvation through Jesus Christ and God’s love via all the different media we have.

Thank you very much for your financial support!

How your donation will be used at STIMME DER HOFFNUNG

The financial support given to us by our donars will be used only for the work at STIMME DER HOFFNUNG: HOPE Channel Radio and Television, Service for the Blind, Bibelstudy-Institute as well as the maintanance of our Media Center.
Earmarked donations will only be used for the specific purpose or desired project.  The majority of our donations, legacies and gifts mostly come from the German speaking countries.

Other financial benefits are given to us by the Seventh-Day-Adventist-Church.  These benefits help us to cover additional costs like administration.