News

Das neue Hope Magazin

19. September 2018 11:52 von Marc Naumann | Kategorie: Allgemein, Blindenhörbücherei, IBSI

Aleksandar Mijatovic - Fotolia

Ein Ruhepol zum Schmökern

Zeitungen und Zeitschriften sind in der immer vielfältiger werdenden Medienlandschaft eine Art informativer Ruhepol. Sie beinhalten wertvolle Beiträge, die das Leben bereichern und mit relevanten Informationen versorgen.
Hope – ja: Hoffnung ist von der ersten Ausgabe an das Leitmotiv dieses neuen Magazins. Es ermöglicht einen kompakten Überblick über die vielfältigen Hope Angebote und gibt dabei einen anschaulichen Einblick in die Welt der Marke Hope durch

·       Einführung in TV-Serien, Glaubenskurse oder Hörbücher.
·       Kraft spendende Kurzartikel, die ein ganzheitliches Lebenskonzept beschreiben.
·       Eigene Meinungsbildung zu häufig gestellten Bibelfragen.
·       Erfahrungen von Menschen, die über Mut machende Erlebnisse berichten oder zu einem
        speziellen Thema etwas zu sagen haben.
·       uvam.

Das Schmökern kann beginnen: Die Online-Version vom Hope Magazin lässt sich als PDF herunterladen unter www.hope-magazin.de, www.hope-magazin.at und www.hope-magazin.ch.

Da sich das Hope Magazin derzeit in einer Pilotphase befindet, gibt es eine Print-Ausgabe zunächst nur in Österreich. Im Laufe des nächsten Jahres wird das Magazin dann auch in Deutschland und in der Schweiz erhältlich sein.

Das Hope Magazin erscheint 6 Mal im Jahr (Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember) und hat einen Umfang von 24 Seiten.
Die Print-Ausgabe ist ein Geschenk und zugleich ein Dankeschön an die Nutzer der Hope Angebote. Natürlich freuen wir uns über regelmäßige oder einmalige Spenden. Das Entgelt pro Ausgabe beträgt 1,90 Euro bzw. 2,20 Schweizer Franken.

zurück zu Aktuelles