News

Die erste Fernsehsendung verlässt die STIMME DER HOFFNUNG

20. September 2004 04:50 von Sascha Schuster | Kategorie: TV

Heute hat die erste deutschsprachige Fernsehsendung die Räume der STIMME DER HOFFNUNG verlassen. Damit startet das wöchentliche einstündige Programm auf Hope Channel. Ab 1. Oktober 2004 sendet die STIMME DER HOFFNUNG wöchentlich 1 Stunde, und zwar jeden Freitag Abend um 19.00 Uhr. Das Programm wird direkt zum Sendezentrum nach Los Angeles geschickt. Von dort wird es dann über den Satelliten HOTBird ausgestrahlt. Für Zuschauer ohne Satelliten-Schüssel haben wird das Programm auch online im Internet zur Verfügung gestellt. Für mehr Infos klicken Sie einfach auf TV und dann auf Hope Channel. Dort kann auch das kostenlose Fernsehprogramm angefordert werden.

zurück zu Aktuelles