News

Pensionäre in Geseke

16. Juni 2009 22:16 | Kategorie: Allgemein

Einige der über 200 Teilnehmer der Pensionärstagung (Foto: mm)

Nach mehrjähriger Pause rief die Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Norddeutschland die pensionierten Pastoren Mitte Juni zu einem mehrtägigen Treffen nach Geseke in der Nähe Paderborns zusammen. Mehr als 200 Personen folgten der Einladung - zumeist Pastoren mit ihren Ehefrauen, z.T. auch Witwen bereits verstorbener Pastoren. So war das Treffen von Wiedersehensfreude und teilweise auch Wehmut geprägt. Matthias Müller von der STIMME DER HOFFNUNG eröffnete den ersten vollen Tag des Treffens mit einem geistlichen Wort und stellte die Arbeit der STIMME DER HOFFNUNG vor. Zudem bot er mit einem kleinen Verkaufsstand Produkte aus dem Shop der STIMME an und informierte über die Arbeit des Bibelstudien-Institutes. Aus den Videoaufnahmen, die er mit nach Hause brachte, wird in absehbarer Zeit ein Kurzbericht über das bemerkenswerte Treffen im HOPE Channel Deutsch zu sehen sein. Das Treffen wurde von Vorstandsmitglied der adventistischen Freikirche Friedbert Hartmann geleitet, Präsident Klaus van Treeck, Schatzmeister Christian Goltz und andere Kirchenvertreter waren mit Grundsatzreferaten bzw. Sachinformationen am Programm beteiligt.

 

zurück zu Aktuelles