News

Burnout – wenn nichts mehr geht – Radio live am Montagabend

19. November 2008 07:37 von Heidi Klingeberg | Kategorie: Radio

... wenn nichts mehr geht ...

Vor einigen Jahrzehnten hat es die Diagnose „Burnout“ noch gar nicht gegeben, aber die Symptome des völligen Ausgebrannt Seins haben viele gespürt, die mit ihnen zunächst nichts anfangen konnten. In Sozialberufen Tätige, Pädagogen und Pastoren sind besonders anfällig für diese etwas rätselhafte, schwer zu diagnostizierende Krankheit.

 

Seit in der medizinischen Behandlung die Psychosomatik immer mehr Beachtung findet und die Zusammenhänge von seelischen Belastungen und körperlichen Erkrankungen berücksichtigt werden, ist auch die Öffentlichkeit sensibler geworden für diese „Zeitkrankheit“, wie sie manchmal genannt wird.

Friedhelm und Heidemarie Klingeberg haben zwei Betroffene eingeladen, live von ihren eigenen Erfahrungen mit dem Burnout zu berichten.

 

Auch in dieser Livesendung besteht die Möglichkeit, während der Sendung anzurufen, Fragen zu stellen oder mitzuchatten. Tel. 06257-64 88 599; Chat: www.hopechannel.de – „Hope Radio“ und „chat.

 

zurück zu Aktuelles