News

HOPE Channel verbessert Qualität des Internetfernsehens

07. August 2008 10:38 von Sascha Schuster | Kategorie: TV

Durch die Verbesserung des Serverparks ist es dem HOPE Channel Europe gelungen, Qualität und Reichweite des Internetstreams wesentlich zu verbessers.

Durch den Einsatz des hochwertigen MPEG4 H264-Codecs ist die Qualität des Signals bei gleicher Bandbreite wesentlich verbessert worden.
Auch durch den Wechsel auf eine andere Streamingplattform (Flash Media) ist nun das Empfangen unter Betriebssystemen wie MAC, OSX und Linux kein Problem mehr.

Probieren Sie es einfach mal aus.

zurück zu Aktuelles