News

STIMME DER HOFFNUNG zeichnet Archäologie-Vorträge mit Dr. W. Shea auf

23. Oktober 2003 02:07 von Matthias Müller | Kategorie: Allgemein

Dr. William Shea

Dr. William Shea, langjähriger Professor an der Andrews-Universität (Berrien Spings, MI) und Leiter des Biblical Research Institute (Washington D.C.), hält gegenwärtig Vorträge über Ausgrabungen an verschiedenen Stätten des Nahen Ostens, die Bezug zur Bibel haben. Er wird von Matthias Müller, Leiter der STIMME DER HOFFNUNG, übersetzt.

Die Vorträge zeigen, wo die Bibel durch archäologische Funde erklärt wird, aber auch, wo Fragen offen bleiben müssen.

Allabendlich kommen ungefähr 100 Kirchenmitglieder und zwischen 30 und 50 Besucher, die nicht zur veranstaltenden Adventgemeinde gehören, zu den Vorträgen im Aufsess-Saal des Germanischen Nationalmuseums in Nürnberg. Die Reihe endet am 25. Oktober 2003 und wird am 26. 10. mit etwas anderer Thematik in Nürnberg-Marienberg fortgesetzt.

Videos bzw. DVDs von den interessanten Vorträgen sind ab sofort in unserem Shop zu bestellen.

zurück zu Aktuelles